Sonntag, 27. November 2011

Gehirn ist Liebe

Manchmal liebe ich mein Gehirn.

Im aufwachenden Halbschlaf fiel mir wie aus dem Nichts ein, wo seit Monaten vermisste, schon längst abgeschriebene Videoaufnahmen gelandet sein könnten: Auf einer externen Festplatte, in einem Unterordner namens "_temp".

Danke, Gehirn. Heute werde ich besonders gut zu dir sein.

Wobei: Warum hast du Scheißer die Aufnahmen erst dort versteckt!?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen