Sonntag, 18. März 2012

Prometheus: Der Anfang, das Ende, das Feuer

Big things have small beginnings.

Doch hier sind weder der Anfang noch das Ende klein: Ridley Scotts neuer Film 'Prometheus' soll die Vorgeschichte zum ersten 'Alien'-Film erzählen. Im Sommer 2012 läuft er im Kino an, bis dahin treiben immer neue Häppchen die Spannung in die Höhe.

Der erste Teaser-Trailer vor kurzer Zeit zeigte noch nicht viel - die wenigen Bilder und zahlreichen Anspielungen auf 'Alien' (der Trailer selbst ist an einen 'Alien'-Trailer angelehnt) ließen das Science Fiction-Herz schon wild schlagen.



Vor wenigen Wochen verbreitete sich ein Video, in dem ein Peter Weyland der Menschheit eine strahlende Zukunft verspricht. Dem 'Alien'-Fanboy dürfte der Name Weyland wohlbekannt sein: Weyland Industries erbauten unter anderem den Androiden Bishop.




Und nun endlich gibt es den ersten vollwertigen Trailer zu 'Prometheus'. Wenn der Film nur halb so geil wird, wird es der scheißenochmal beste Film (mindestens!) des Jahres - vor 'Avengers', 'Batman' und 'Spider Man'.



A king has his reign. Then he dies. It´s inevitable.

Und zur weiteren Einstimmung auf das Prometheus-Thema: ein bißchen Emperor.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen